„Gedrucktes ist tot“ – Cinema Musica

Ich war untreu. Ich bin fremdgegangen. Ich habe tatsächlich einen Artikel geschrieben und er war NICHT für Klangbilder!

Für die neue Ausgabe der „Cinema Musica“ durfte ich einen Text beitragen. Der Themenschwerpunkt der Ausgabe ist „Frauen in der Filmmusik“ und da darf Shirley Walker natürlich nicht fehlen. Wer das Ergebnis bestaunen möchte, dem sei die neue „Cinema Musica“ ans Herz gelegt. Vielen Dank an die Redaktion, besonders Anne und Oliver fürs Fragen.

Die Ausgabe kann bestellt werden unter www.cinemamusica.de

  • Frauen in der Filmmusik – Special mit Anne-Kathrin Dern, Shirley Walker, Annette Focks
  • Blade Runner und Vangelis
  • Marco Werba und Dario Argento
  • Tipps für den Nachwuchs von David Newman
  • Karel Svoboda – drei Walzer für Aschenbrödel
  • aktuelle Rezensionen, Termine und vieles, vieles mehr
Rating: 5.0/5. Von 1 Abstimmung.
Bitte warten...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.